[Virus via Instagram Widget von BadgePlz]

Samstag, 29. September 2012


EILMELDUNG | EILMELDUNG | EILMELDUNG | EILMELDUNG | EILMELDUNG

Hab da mal ganz schnell ne Eilmeldung für euch. Haare sind wieder ab und frisch getönt. Okay, das ist nicht der Grund für diesen Beitrag. Ein Post ohne Foto kam mir bloß so nackt vor (und unwahr ist es auch nicht).
Ich weiß nicht, ob es bei euch der Fall war, aber ich habe gestern gemerkt, dass irgendwas mit meinem Blog nicht stimmte. Er war langsam und hat irgendwelche Sachen geladen, obwohl eigentlich alles schon "fertig" war. 
Dann kam heute eine Mail von der netten Shelley aus Kanada, die mich darauf aufmerksam machte, dass sie eine Virusmeldung bekommen hat, als sie auf meinem Blog herumklickte. Zunächst hab ich ihre Mail für Spam gehalten, aber ich habe trotzdem mal Onkel Google gefragt. Und nach einer Weile bin ich darauf gekommen, dass es an meinem Instagram-Widget von BadgePlz liegen könnte. Ich schrieb Shelley zurück und fragte sie, ob sie noch wüsste, wie die Fehlermeldung lautete. Das konnte sie mir leider nicht mehr sagen, aber sie schickte mir einen Link zum Blog von Victoria, die das gleiche Problem hatte. 
Das Ding habe ich jetzt entfernt und es scheint alles wieder ordnungsgemäß zu laufen. Mich würde mal interessieren, ob ihr ähnliche Erfahrungen mit euren Blogs bzw. direkte Erfahrungen mit der Warnmeldung auf meinem Blog gemacht habt.

Wünsche euch ein schönes WE. Ich bin dann mal eben weg, nach Hamburg ziehen und so ;)

Kommentare:

  1. Ich habe auf fast jedem PC einen anderen Virenscanner laufen und keiner hat beim Besuch Deines Blogs etwas gemeldet. Mir ist auch nichts aufgefallen.
    Ich wünsche Dir einen stressfreien Umzug!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Rechner an der University of British Columbia hat natuerlich den aktuellsten Virenschutz der permanent aktualisiert wird. Da wir ueber einen grossen IT Forschungsbereich verfuegen, sind wir da auch gut geruestet. Moeglicherweise ist deine Antiviren Software nicht mehr auf dem neusten Stand.

      Nachdem Anja die Fehlerquelle entfernt hatte, war das Problem beseitigt.

      Löschen
    2. Problem gelöst.
      BadgePLZ verwendbar.
      BadgePLZ eingestellt 11. Februar 2011 als erste instagram gatget für Blogs.
      Wettbewerber versucht, Kunden zu locken.

      Löschen
  2. Ich hatte genau das gleiche Problem und musste das Instagram Widget auch löschen :-(
    Hatte auch das von BagdePlz installiert....
    Nachdem ich es jetzt gelöscht habe, läuft alles wieder gut.

    AntwortenLöschen
  3. ja, hatte ich auch, und konnte mir nicht erklären, wo die komischen links herkommen. danke für die bestätigung meines verdachts!

    AntwortenLöschen
  4. Problem gelöst.
    BadgePLZ verwendbar.
    BadgePLZ eingestellt 11. Februar 2011 als erste instagram widjet für Blogs.
    Wettbewerber versucht, Kunden zu locken.

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich immer sehr über Feedback und ein paar nette Worte, gerne auch negative (konstruktive!) Kritik. Also raus damit! :)
Was ich allerdings nicht leiden kann, sind (anonyme) Beleidigungen, die werden gar nicht erst veröffentlicht. Ebenfalls unveröffentlicht gelöscht werden Anfragen auf "gegenseitiges Folgen" oder Einladungen zu Blogvorstellungsaktionen und Gewinnspielen, die nur dazu dienen Follower zu sammeln.