[Projekt Mixtape 2013 | August | Das Thema]

Montag, 2. September 2013

Ich steh nicht so auf halbe Sachen, daher dürft ihr, auch wenn wir schon September haben, noch einen Beitrag zum Thema des vergangenen Monats (ja richtig, der August) verfassen. Und mit der Veröffentlichung des Themas vom September warte ich dann noch ein paar Tage. Ihr dürft dann diesen Monat schreiben, wie ihr wollt. Erst September, dann August, umgekehrt, nur ein Thema von beiden oder gar keins. Ist das nicht fantastisch? Und was die Zusammenfassungen angeht, ich bin dran. Meinen Sommerhit bekommt ihr auch noch, aber nicht mehr heute, denn heute war das Wetter nun wirklich nicht ansatzweise Sommer. Aber ich habe gehört, zum Ende der Woche soll es hier in Hamburg bis zu 28°C heiß werden. Gut, dass ich meine Sonnencreme noch nicht vernichtet habe!
Jetzt seid ihr sicher alle schon mega kribbelig und wartet sehnsüchtig auf das neue Thema? Hier habt ihr es:

| Meine erste Musik |

Was ist damit gemeint? Nun, wir haben alle einen unterschiedlichen Hintergrund, was unsere Abspielmedien der Musik angeht. Schallplatten, Kassetten (siehe oben im Bild!), CDs, MP3s usw. Ich, zum Beispiel, habe sowohl Schallplatten, als auch Kassetten besessen, als ich anfing, mich für hörbare Dinge (Hörspiele, Märchen, Rolf Zuckowski und die Kelly Family) zu interessieren. Doch dann kamen diese glänzenden, runden Scheiben... 
Erzählt mir, was eure erste Single oder euer erstes Album war. Mir geht es dabei wirklich um eure erste richtige Musik, also nicht um Hörspiele oder Kinderlieder von Rolf (nicht, dass ich damit sagen will, dass er keine richtige Musik macht, aber ich denke, ihr wisst, was ich meine). Von mir werdet ihr erfahren, was meine erste CD war. Es war eine Maxi CD und ich bekam sie zum Geburtstag, als ich mich auf dem Weg zur Pubertät befand. Ihr könnt ja schon mal Raten, wer und was es war. 
Und wenn ihr nicht so die besten Ratespiel-Spieler seid, dann lasst mich wissen, was eure erste Platte, eure erste CD, eure erste Musik war.

Kommentare:

  1. Ich mache wieder mit.Tolles Thema ♥

    http://happyness-maybe.blogspot.com/2013/09/projekt-mixtape-meine-erste-musik.html

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Pop-Lied was ich gehört habe war "We have a Dream" von den Top 10 Kandidaten der ersten DSDS Staffel!
    Ich war damals 10 Jahre alt und in der vierten Klasse. Da war man natürlich total out und uncool, wenn man nicht DSDS geguckt hat. Ich hatte damals eine CD, die mir mein Bruder gebrannt hatte. Quasi mein erstes "Mixtape". Das erste Lied war "We have a Dream". Danach folgten ein paar Lieder, die mein Bruder toll fand. Ich habe ziemlich schnell die repeat Funktion an meinem CD Player gefunden und immer nur das erste Lied gehört. Was dazu führte, dass ich den Text immer noch so auswendig kann, wie ich ihn damals (der Englischen Sprache nicht mächtig) verstanden habe. Ich weiß auch immer noch genau, wer welche Zeilen gesungen hat. Vorallem natürlich welche Zeilen mein damaliger "Schwarm" Daniel Küblböck (jaja, Schande über mein Haupt!) gesungen hat. Als ich das Lied neulich nochmal durch Zufall gehört hab, habe ich zum erstem Mal (mitlerweile bin ich der Englischen Sprache einigermaßen mächtig ;)) verstanden, was da überhaupt gesungen wird.
    Das ward er erste Popsong, den ich jemals gehört habe.
    (Damit habe ich übrigens eine Wette um 100 Mark verloren, die ich im zarten Alter von ca 6 Jahren mit meinen Brüdern abgeschlossen hatte. Ich war damals der festen Überzeugung, ich würde niemals im Leben Musik hören, die auf Viva läuft. Naja, die Mark gab es nicht mehr und mit 6 Jahren war ich noch nicht geschäftsfähig, auf das Geld können die beiden also lange warten ;) )

    AntwortenLöschen
  3. :)

    http://learntomakemistakes.blogspot.de/2013/09/mixtape-13-meine-erste-musik.html

    AntwortenLöschen
  4. http://vonabiszett.wordpress.com/2013/09/11/mixtape-augustseptember/

    :)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Bin dabei :)

    http://speeechbubbles.blogspot.de/2013/09/projekt-mixtape-2013-august-meine-erste.html

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin fertig :)

    www.linaag1997.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. http://eigenwillig.blogspot.co.at/2013/09/projekt-mixtape-august-meine-erste-musik.html

    AntwortenLöschen
  8. Hat eine Weile gedauert, aber ich habs endlich geschafft:

    http://reallyseriouslyserious.blogspot.co.at/2013/09/projekt-mixtape-2013-august.html

    AntwortenLöschen
  9. Ende September ... schaff ich's auch noch:
    http://blubbachen.blogspot.de/2013/09/projekt-mixtape-august.html

    AntwortenLöschen
  10. http://welcome-to-my-dreaming.blogspot.com/2013/10/yesterdays-gone.html

    Der Beitrag ist für Dienstag vorgeplant. :)

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich immer sehr über Feedback und ein paar nette Worte, gerne auch negative (konstruktive!) Kritik. Also raus damit! :)
Was ich allerdings nicht leiden kann, sind (anonyme) Beleidigungen, die werden gar nicht erst veröffentlicht. Ebenfalls unveröffentlicht gelöscht werden Anfragen auf "gegenseitiges Folgen" oder Einladungen zu Blogvorstellungsaktionen und Gewinnspielen, die nur dazu dienen Follower zu sammeln.